Blutzucker richtig messen

Diabetiker zahlen 0 Cent für mein 40 Seiten E-Book: Blutzucker schmerzfrei messen, Werte verstehen, Kosten geklärt

Viele Menschen mit Diabetes beschäftigen sich ständig mit dem Thema Blutzuckermessung. Es gibt immer wieder Fragen, die mich dazu erreichen. Dabei geht es meistens um Themen wie die schmerzfreie Blutzuckermessung, wie man die Werte beurteilen kann oder wer die Kosten trägt. Diese Fragen habe ich zum Anlass für eine verständliche, einfache Anleitung zum Thema schmerzfreie Blutzuckermessung genommen und dazu ein 40-seitiges E-Book mit meinen Erfahrungen geschrieben. Es kostet dich keinen Cent und kann hier heruntergeladen werden. Dazu gibt es noch den Newsletter von Diabetes-Held gratis.

Blutzucker am Arm oder am Finger messen

Im E-Book werden die verschiedenen Möglichkeiten vorgestellt, mit denen du deinen aktuellen Blutzucker ohne Schmerzen messen kannst. Dazu gehören neben den Blutzucker-Teststreifen auch sogenannte CGM-Systeme (Continous Glucose Monitoring, also etwa dauernde Blutzuckerkontrolle).

Mit den Teststreifen und dem entsprechenden Messgerät wird in der Regel an einem Finger gemessen. Die CGM-Systeme werden nur alle zehn bis 14 Tage am Oberarm angebracht. Ein weiteres CGM-System (Eversense) hält sogar ein halbes Jahr und wird vom Arzt in deinem Oberarm eingesetzt. Außerdem gibt es einen kleinen Ausblick auf kommende Entwicklungen. So wurde etwa von Google eine Kontaktlinse entwickelt, die den Zucker laufend in der Tränenflüssigkeit messen kann.

Was dir deine Blutzuckerwerte sagen

Neben den Vor- und Nachteilen bei den verschiedenen Systemen gibt es im E-Book zusätzlich Informationen über die Bewertung deiner Messergebnisse. Dabei geht es sowohl um den aktuellen Blutzucker (Akut-Blutzucker) als auch um den Langzeitwert (HbA1c), der in der Regel in der Praxis oder im Labor ermittelt wird.

Wer welche Kosten für die Blutzuckermessung übernimmt

Ein weiteres häufig gefragtes Thema ist die Kostenerstattung durch die Krankenkasse oder die private Krankenversicherung. Im E-Book gibt es dazu eine extra Übersicht. Das richtige Messen des Blutzuckers ist auch Bestandteil meines 3-Säulen-Modells um deinen Diabetes zu bezwingen. Einige Studien haben bereits einen Zusammenhang zwischen einer guten Diabetes-Einstellung und einer Strategie zum eigenständigen Messen der Werte nahegelegt. Hier geht’s zum E-Book.

Quellen: Ärztezeitung Bessere Diabetes-Einstellung bei Selbstmessung

Bildnachweis: Pexels Cottonbro

Ähnliche Beiträge